Stages Bike - StagesBike SB20 Benutzeranleitung

Fehlerbehebung

Ist das Fahrrad mit Strom versorgt?

Um zu bestätigen, dass das Fahrrad mit Strom versorgt ist, treten Sie in die Pedale des Fahrrads und drücken Sie auf die Bremshebel. Wenn die Bremshebel Widerstand bieten, ist das Fahrrad mit Strom versorgt. Wenn die Bremsen keinen Widerstand bieten, prüfen Sie, dass das Stromkabel sowohl mit dem Fahrrad als auch mit einer funktionierenden Steckdose verbunden ist.

Schaltungen und/oder Bremsen funktionieren nicht

Wenn das Fahrrad eingeschaltet ist, aber nicht auf die Eingaben aus einem Schalter/einer Bremse oder mehreren Schaltern oder Bremsen reagiert, stellen Sie in einer Überprüfung sicher, dass die Schalter-/Bremssteuerungen an beiden Seiten des Vorbaus richtig mit den Kontaktstellen verbunden sind.

Wenn beide nicht funktionieren, entfernen Sie die Nasenkappe über dem Schwungrad und prüfen Sie, dass die Kabelkontaktstelle unter der Nasenkappe richtig sitzt.

 

 

Der Widerstand funktioniert, aber die Kurbellänge kann nicht eingestellt werden

Um die Einrichtung des Fahrrads abzuschließen, müssen beide Powermeter aktiviert werden. Jeder Powermeter wird mit einer kleinen Kunststoff-Isolationslasche unter der Batterie geliefert. Lockern Sie die Schrauben an der Batterietür und entfernen Sie die Laschen; ziehen Sie dann die Schrauben fest, um beide Powermeter zu aktivieren.

Die Verbindung der Powermeter zu allen anderen Geräten und Anwendungen muss getrennt werden, um die Kurbellänge einzustellen.

Ein Gerät kann nicht über Bluetooth verbunden werden

Das Fahrrad sollte immer, wenn es eingeschaltet ist, ein Bluetooth- und ein ANT+-Signal senden. Es kann jederzeit gleichzeitig eine Verbindung zur Stages Link-App und zu einem anderen Bluetooth-Gerät herstellen. Wenn Sie keine Verbindung über ANT+ herstellen können, bestätigen Sie, dass das Fahrrad ans Stromnetz angeschlossen ist und ziehen Sie bei Bedarf den Netzstecker und stecken Sie ihn wieder ein.

Wenn Sie keine Verbindung über Bluetooth herstellen können:

  1. Setzen Sie die Bluetooth-Verbindung auf Ihrem Gerät zurück.
  2. Starten Sie die App neu.
  3. Versuchen Sie, sie erneut zu koppeln.

Bei Android-Geräten müssen die Ortungsdienste beim Installieren der App erlaubt werden, damit nach Bluetooth gesucht werden kann.

SUCHE ERGEBNISSE FÜR:

"term"